Magister rer.publ., Rechtsanwalt und Mediator

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Studium der Rechtswissenschaften, Philosophie und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Mannheim und Heidelberg.
Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem zivilrechtlichen Lehrstuhl. Referendariat am Landgericht Darmstadt.
Seit der Zulassung als Rechtsanwalt tätig in der Kanzlei Pfeiffer Link & Partner. Während des Referendariats Aufnahme eines Ergänzungsstudiums der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer mit Abschluss als Magister rer. publ.
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht sowie Gründungspartner der Kanzlei Pfeiffer Link & Partner.

Ausbildung zum Mediator, gem. §§ 7a BORA und § 5 Abs.1 MediationsG beim Deutschen Anwaltsinstitut, Fachinstitut für Mediation und aussergerichtliche Konfliktbeilegung (Einrichtung der Bundesrechtsanwaltskammer und Bundesnotarkammer).

Mitglied der Vertreterversammlung des Versorgungswerks der Rechtsanwälte im Lande Hessen von 2001 bis 2006.
10 Jahre Mitglied der Prüfungskommission der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main bis Ende 2009.
2010 Ernennung zum ehrenamtlichen Richter am Hessischen Anwaltsgerichtshof (2. Senat) durch das Hessische Ministerium der Justiz, für Integration und Europa.
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der APRAXA eG, Genossenschaft der Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer seit 2010 sowie der Konfliktlöser AG; Vorstandsmitglied (Schatzmeister) im geschäftsführenden Vorstand der Darmstädter Juristischen Gesellschaft e.V.

Seit vielen Jahren als Dozent im Rahmen der Fachanwaltfortbildung tätig, zahlreiche Veröffentlichungen zum Arbeits- und Versicherungsrecht, insbesondere zur Schnittstelle beider Rechtsgebiete im Vertriebsrecht.